Bulgarien - Goldstrand

Unsere Alternative zum Partyurlaub auf Mallorca finden Sie an der bulgarischen Schwarzmeerküste: Am angesagten Goldstrand kommen Sie mit durchschnittlich zehn Sonnenstunden am Tag nicht nur zu satter Sommerbräune, sondern auch im ausschweifenden Nachtleben voll auf Ihre Kosten. Nicht zu verwechseln mit dem weiter südlich gelegenen Ferienziel „Sonnenstrand“, erwartet Sie hier Nightlife vom Feinsten und eine optimale Infrastruktur:

Über 100 Hotels unterschiedlichster Kategorien reihen sich inzwischen entlang der Strandpromenade und benachbarten Straßen von Süd nach Nord. Dank großzügiger Außenanlagen und Hotelgärten wirkt der Goldstrand sehr grün und nicht wie eine Ansammlung immer gleicher „Bettenburgen“, wie man sie aus anderen Touristenhochburgen kennt. Der riesige Naturpark Goldstrand grenzt direkt an die bebauten Siedlungen an.

Die meisten Unterkünfte finden man in der sogenannten Riviera Nord, wobei sich die Feierszene dort vor allem im Umkreis des bekannten Clubs Megapark Dolphin abspielt. Daneben bieten Geschäfte, Restaurants, Bars und Diskotheken alles, was das partyhungrige Urlauberherz begehrt.

Kurze Wege, fröhliche Feierlaune, günstige Getränkepreise und eine Vielzahl an Unterhaltungsangeboten sorgen dafür, dass nicht nur die junge Generation hier gern mal die Nacht zum Tag macht. So hat sich der beliebte Urlaubsort in den letzten zehn Jahren erfolgreich zum „bulgarischen Ballermann“ entwickelt – Tendenz weiter steigend!

Reisen Bulgarien – Goldstrand

Mehr Infos  

Information

Mehr Infos